Podcast

[S02E08] Interview mit Antje Kroon und Ralph Schumann

Von Agenturspaltung, Zusammenwachsen und New Work

::

Antje Kroon und Ralph Schumann von der zwhy GmbH berichten über die Entscheidung eine Agentur Anfang 2017 in zwei Firmen zu trennen, um diese dann wieder zusammenzubringen, um Dinge aus einer Hand machen zu können. Glaubwürdig.

Wir horchen mal rein wie es zu dieser Trennung gekommen ist und was das eigentlich bedeutet. Wie macht trennt man so eine Firma auf? Welchen Einfluss hat das auf die Kultur? Was hat das mit New Work und einer Konferenz dazu zu tun?

Die Teams in denen die Hardcore-Entwickler und die Super-Kreativen saßen gab es irgendwie immer Gerangel …

—Antje Kroon

Wir versuchen gerade herauszufinden wo die Schnittmengen sind: Ist ein Websitenprojekt ein Software- oder ein Kommunikationsprojekt? Es ist beides.

—Ralph Schumann

Wenn wir (d.h. Entwicklung und Kommunikation/Design) zusammenarbeiten … müssen wir nichts wegdiskutieren, weil wir es vielleicht als eine Partei nicht können.

—Ralph Schumann

Die New Work Future Konferenz findet am 14. und 15. Juni 2018 in Hamburg statt. Infos und Tickets auf der Konferenz-Website.

Das Interview wurde am 20.10.2017 bei der Ministry Group / zwhy live aufgenommen.

Shownotes & Links